Taping

Das Taping wird bei schmerzhaften Erkrankungen, insbesondere der Muskeln und Sehnen angewendet. Die Behandlung erfolgt durch das Aufbringen von elastischen Klebebändern auf die Haut. Unter dem Tape verstärken sich Blut- und Lymphzirkulation, so dass eine deutliche Schmerzlinderung erreicht werden kann.