Für Jeden den optimalen Behandlungsweg

Unsere Leistungen für Ihr Wohlbefinden


Faszien Therapie nach Typaldos

Faszien, auch Fascien genannt, sind die Weichteil-Bereiche des Bindegewebes. Zu Faszien zählen u. a. Gelenk-kapseln, Organkapseln, Muskelsepten, Bänder, Sehnen und Sehnenplatten (Aponeurosen) sowie die Plantarfaszie an der Fußsohle. Faszien-Techniken sind Teil der Funktionellen Manuellen Medizin und behandeln Dysfunktionen des Bindegewebes. Faszien sind essenziell für den Zusammenhalt der strukturellen Integrität des Körpers und spielen eine entscheidende Rolle bei der Immunabwehr gegen schädliche Fremdeinflüsse (Viren, Krankheitserreger, Infektionen). Auch nach Verletzungen sorgen Faszien dafür, dass beschädigtes Gewebe wieder heilt.
Das Fazinendistorsionsmodell (FDM) nach Typaldos ist eine Kombination aus visueller Diagnostik sowie aus manuellen und osteopathischen Behandlungstechniken. Chronische und akute schmerzhafte Erkrankungen des Bewegungsapparates können durch die Typaldos-Methode meistens erfolgreich behandelt werden.

  • Physiotherapie/Krankengymnastik (KG) mehr
  • KG-ZNS (Bobath) mehr
  • Manuelle Therapie (MT) mehr
  • Craniomandibuläre Dysfunktion (CMD) mehr
  • Schmerztherapie mehr
  • Schlingentisch/Traktion mehr
  • Taping mehr
  • Beckenbodengymnastik mehr
  • Manualtherapeutische Mobilisation mehr
  • PMR Progressive Muskelrelaxation mehr
  • Manuelle Lymphdrainage (KPE) mehr
  • Klassische Massagen/Wellnessmassagen mehr
  • Dr. Marnitz-Therapie mehr
  • Faszientherapie mehr
  • Atlastherapie mehr
  • Wärmetherapie mehr
  • Osteoporosetherapie mehr
  • Craniosacrale Therapie mehr
  • Akupunktur, Schröpfen mehr
  • Personal und Business Coaching mehr